Wie bezeichnet man etwas Abstraktes, das nichts „Dingliches“ an sich hat?

Ein System ist das, was es ist, durch das, was es nicht ist, und das, was es nicht ist, ist das, was es ist: durch das System.

(Peter Fuchs 2005: Die Psyche. Studien zur Innenwelt der Außenwelt der Innenwelt. Weilerswist: Velbrück, S.5)