Kalkül des Sozialen

Habe gerade eben entdeckt, dass Dirk Baecker ein Blog namens Social Calculus betreibt. Ich zitiere mal aus seinem ersten Beitrag (oder genauer: ich zitiere ihn ganz):

This is an invitation to social calculus. If you don’t mind, please start with the assumption of contradiction, not with the assumption of statement. You don’t lose anything because a contradiction is a statement as well. Yet it combines positive and negative value.

For any social calculus this seems more than appropriate.

Viel Spaß!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s