Neues vom Nutzer

Die Diskussion um die Begriffsbestimmung Nutzer respektive Nutzerorientierung ist vorangekommen. Ich möchte kurz die aktuellen Überlegungen skizzieren.

Nutzer und Symbiotik

In meinem letzten Beitrag zu diesem Thema habe ich (letzter Absatz) angemerkt, dass es laufend Krisen geben müsste, fasst man den Nutzerbegriff als symbiotischen Mechanismus auf, der Körperkrisen in der Kommunikation andeutet. Dieser Gedanke wurde in der Diskussion zu diesem Thema genauer ausgeführt.

Weiterlesen „Neues vom Nutzer“

Advertisements

Nutzer(orientierung) als symbiotischer Mechanismus

Ich bin immer noch dabei, den Nutzerbegriff und den Begriff der Nutzerorientierung näher zu bestimmen, und zwar abseits einer „Aufzähllogik“. Das heißt, ich versuche beispielsweise Nutzerorientierung nicht in der Art zu untersuchen, indem ich eine Anzahl von Kriterien (standardisiert) abfrage, die mir dann einen Punktewert auf einer Skala von wenig bis viel Nutzerorientierung liefern, sondern eher in Richtung „Einbettung des Nutzer(orientierungs)begriffs in systemtheoretisch passende Theoriestücke“. Ein Versuch war meine Ausführung zum Thema Die Form Person.

Weiterlesen „Nutzer(orientierung) als symbiotischer Mechanismus“